Club Med Gutschein

Wer auf eine klassische Pauschalreise verzichten kann, hat mit einem Abstecher zum Club Med eine hervorragende Wahl getroffen. Bei diesem Online-Reisebüro können Reisende einen Urlaub der anderen Art buchen und sich auf eine abwechslungsreiche Mischung zahlreicher außergewöhnlicher Events freuen. Vom Sport in der Natur über Urlaub inmitten von Wäldern oder Feldern bis hin zu Poolpartys – der Club Med Gutschein lässt all diese Wünsche wahr werden und zwar für nur wenige Euros.

Aktuelle Club Med Gutscheine

So lösen Sie einen Club Med Gutschein ein

    clubmed-strand
  • Sicherlich wird es den Kunden nicht leicht fallen, sich bei der Vielfalt an Reiseangeboten für einen Reise zu entscheiden.
  • Ist diese Entscheidung jedoch gefällt worden, kann die Buchung vorgenommen werden, für die der Club Med Gutschein verwendet werden kann.
  • Auf diesen Gutscheinen befindet sich ein Club Med Gutscheincode, der während des Buchungsvorgangs in das Feld eingetragen werden soll, das für dessen Eintragung vorgesehen ist.
  • Zur eigenen Sicherheit sollte der Rabattcode nun noch einmal überprüft und schon darf das Areal aktiviert werden.
  • Die Verrechnung des Guthabens, das auf dem Gutschein festgeschrieben worden ist, geschieht nun völlig automatisch.
  • Nunmehr reduziert sich der Buchungsbetrag sofort oder die Gutschrift wird den Kunden nach dem Antritt der Reise auf deren Konto überwiesen.

Die wichtigsten Fakten

    clubmed-auszeichnung
  • persönliche Beratung dank telefonischer Hotline,
  • direkte Buchung wird unkompliziert über das Buchungsformular auf der Startseite ermöglicht,
  • Suche nach der passenden Reise kann einfach durch Eingabe verschiedener Parameter wie ‚Reiseziel’ oder ‚Kinderbetreuung’ erleichtert werden,
  • kompetenter und freundlicher Kundenservice,
  • Sicherheit der Kundendaten dank SSL-Verschlüsselung,
  • umfangreiches Sortiment an unterschiedlichen Reisearten und Reisezielen,
  • Buchung erfolgt bei einem ausgezeichneten Online-Portal.

Club Med – nichts für Langweiler

clubmed-golf

Die Vorstellung von einer klassischen Pauschalreise lässt nicht die Herzen eines jeden Reisefreudigen höher schlagen. Dem Online-Reisebüro Club Med ist dieser Aspekt vollkommen bewusst, so dass dieser Anbieter aus urlaubstechnischer Sicht eine vollkommen andere Richtung einschlägt. Grundsätzlich ist der Club Med für seine abwechslungsreichen Jugendreisen sowie die Vielzahl spannender Aktivitäten und Anregungen bekannt. Der Gutscheincode ist daher bei all den Kunden in guten Händen, die so manch verrückter Idee gegenüber nicht abgeneigt sind und von spannenden Veranstaltungen ebenso wenig genug bekommen können wie von unvergesslichen Unternehmungen. Vielleicht soll es ja die Poolparty sein, die den Einsatz der Gutscheincodes allemal wert ist. Eventuell ist es aber auch der Sport in der Natur, der das Interesse der Urlauber schon längst geweckt hat. Ein Aufenthalt mit Wow-Effekt ist ganz gewiss auch der Golfurlaub, der mit einem Gutschein vom Club Med zum Vorzugspreis gebucht werden kann. Werden andere Themenreisen gewünscht, ist es nun an der Zeit, die Gutscheine hervor zu kramen.

  • der Club Med vermittelt Jugendreisen und Reisen, bei denen aktive Faktoren im Fokus stehen,
  • spannende Unternehmungen gehören zum Alltag.

Die Themenreisen

clubmed-urlaub

Immerhin ist es ein Leichtes, sich auf einer vom Club Med vermittelten Reise dem Thema ‚Eco Nature’ zu verschreiben. Wird weit mehr als ein Hauch von Luxus und Design gewünscht, ist der Club Med Gutschein ebenfalls behilflich. In punkto Wellness stehen die Reiseangebote den Spa-Urlauben anderer Reise-Spezialisten in nichts nach. Können die Liebhaber von unterschiedlichen Sportarten wie dem Wintersport oder auch dem Golfen überhaupt nicht genug bekommen, sollten sie noch heute die Buchungsmaske betätigen. Diese Reise-Anregungen gehen mit einem ebenso großen Wohlfühl-Potential einher wie die Yoga-Ressorts, zu denen der Club Med die Reisen vermittelt. Und selbst auf den Kreuzfahrten mit der Club Med 2 werden die Urlauber schnell feststellen, dass sie an Bord Lust auf ‚Mee(h)r’ bekommen.

  • als Themenreisen werden Wintersport- oder Golfaufenthalte vermittelt,
  • Kreuzfahrten werden ebenso angeboten wie Wellness-Urlaube oder Trips zum Thema ‚Eco Nature’.

Der Club Med und seine Geschichte

clubmed-logo

Das All Inclusive-Konzept des Club Med wurde schon zu Beginn der 1950er Jahre von zwei Visionären ins Leben gerufen. Beide Gründer verfolgten die Vision, eine idyllische Umgebung zu kreieren, in der die Menschen relaxen, sich sportlich betätigen und neue Freunde finden – also rundum wohl fühlen – können. Der so genannten Club Méditerranée war geboren und mit ihm die Idee, ein gemeinnütziges Unternehmen vorzustellen, das nicht nur profitorientiert agiert, sondern sich zugleich für wohltätige Zwecke einsetzt. Ab den 1950er Jahren wurde ein Feriendorf nach dem anderen eröffnet – unter anderem das erste Schnee-Clubdorf, das im Schweizer Leysin in den Waadtländer Alpen seine Gäste begrüßt. Aufgrund der stetigen Entwicklung ist die Verwaltung des Club Med im Jahr 1982 in vier große geographische Sektoren unterteilt worden, die ihren Sitz in Südamerika, in Nordamerika bzw. der Karibik, in Europa bzw. Afrika sowie in Asien bzw. dem Pazifik haben. Als erster Club-Veranstalter war der Anbieter schon 1990 mit einem Club-Kreuzfahrtschiff unterwegs gewesen. Seit dem 2004 präsentiert sich der Club Med als Ansprechpartner für einen multikulturellen Urlaub des gehobenen Segments. Bis heute beweist sich dieses Konzept als äußerst erfolgreich, was beispielsweise daran ersichtlich ist, dass weitere Anziehungspunkte wie die Villas d´Albion oder das Ski-Resort Pragelato im italienischen Vialattea errichtet worden sind.

Nicht selbstverständlich ­– die Club Med Stiftung

clubmed-stiftung

Der Club Med ist neben seinen spektakulären Ferienanlagen für seine gemeinnützigen Aktivitäten bekannt. Die Club Méditerranée Stiftung ist ein Beispiel dafür, dass sich das Unternehmen seit 1978 für den Kampf um notleidende Kinder sowie gegen folgenschwere Krankheiten einsetzt. Besonderes Hauptaugenmerk legt die Stiftung auf die Bereiche Erziehung und Sport, so dass in den Niederlassungen auf der ganzen Welt diverse Projekte unterstützt werden.