Czech Airlines Gutschein

Mit den Czech Airlines sind die Passagiere mit der größten tschechischen Fluggesellschaft unterwegs. Neben einer Vielzahl inländischer Flüge offeriert die Airline zahlreiche Flüge in europäische und asiatische Metropolen. Aus diesem Grunde kann der Czech Airlines Gutschein beispielsweise für Flüge nach Moskau, Madrid, Rom oder Paris verwendet werden. Um von Deutschland aus mit der Fluggesellschaft zu starten, sollten die Fluggäste die Flughäfen Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, Hamburg oder Berlin ansteuern.

Aktuelle Czech Airlines Gutscheine

So lösen Sie einen Czech Airlines Gutschein ein

    czechairlines-flugzeug2
  • Damit der Czech Airlines Gutschein eingelöst werden kann, sollten sich die zukünftigen Passagiere im Vorfeld für den Flug entscheiden, für den die Gutscheine beansprucht werden können.
  • Sind sämtliche Angaben zur Anzahl der reisenden Personen sowie den Flugzielen getätigt worden, befindet sich noch in der Suchmaske im oberen, linken Bereich der Startseite ein Feld mit dem Titel ‚Promocode’.
  • Dieses Feld sollte angeklickt werden, damit der Czech Airlines Gutscheincode an dieser Position eingetragen werden kann.
  • Nach der Eingabe des Rabattcodes wird das gesamte Bedienfeld aktiviert und schon kann das damit im Zusammenhang stehende Guthaben für die Buchung berücksichtigt werden.
  • Der Buchungsbetrag wird entweder automatisch mit der auf dem Gutschein vermerkten Gutschrift verrechnet oder nach Flugantritt an die Kunden ausgezahlt.

Die wichtigsten Fakten

    czechairlines-app
  • umfangreiches Repertoire an verschiedenen Flugangeboten,
  • Kontaktzentrum steht den Kunden 24 Stunden am Tag und an sieben Tagen in der Woche zur Verfügung,
  • es besteht die Möglichkeit zum Online Check-In,
  • preiswerte Mietwagenangebote können ebenfalls über die Czech Airlines gebucht werden,
  • Newsletter informiert die Leser auf Wunsch stetig über neue Aktionen und Trends,
  • flexible Buchung wird durch verschiedene Zahlungsmöglichkeiten gewährt.

Die Reiseziele der Czech Airlines

czechairlines-flugzeug

Wer mit der größten tschechischen Fluggesellschaft verreisen möchte, kann sich getrost an Bord der Maschinen der Czech Airlines begeben. Diese Airline zeichnet sich durch einen großen Bestand moderner Flugzeuge sowie erfahrener Piloten aus. Außerdem beinhaltet das Portfolio an Reiseangeboten eine Vielzahl von Flügen, die zumeist in Asien und Europa stattfinden. Neben einer Vielzahl tschechischer Ziele kann der Gutscheincode unter anderem dafür genutzt werden, um Destinationen wie Paris, Moskau oder Beirut anzusteuern. Anderenfalls ist der Gutschein von Czech Airlines ebenfalls anwendbar, um Madrid oder Rom zu erreichen. Möchten in Deutschland ansässige Passagiere die Vorzüge der Fluggesellschaft für sich beanspruchen, sollten sie die entsprechenden Gutscheincodes für Buchungen ab Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf, Berlin oder Hamburg verwenden. Reiseziele wie Prag, Florenz oder New York sind daraufhin nicht mehr weit entfernt.

  • mit erfahrenen Piloten können die Passagiere an Bord der modernen Maschinen beispielsweise nach Rom, Madrid oder Paris reisen,
  • innerhalb Deutschlands bedient die tschechische Fluggesellschaft die Flughäfen Berlin, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf oder Stuttgart.

Die Historie der Czech Airlines

czechairlines-logo

Die Czech Airlines ist im Jahr 1923 als staatliches Luftfahrtunternehmen gegründet worden. Die fünftälteste bis heute noch aktive Airline der Welt konzentrierte sich schnell auf das aus- und inländische Streckennetz und wurde schon sechs Jahre später in die IATA aufgenommen. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges wurde der Flugbetrieb zuerst auf provisorische Weise wieder aufgenommen und schnell vergrößerte sich die Zahl der drei deutschen Junker auf mehrere Transporter, so dass im Jahr 1947 schon die ersten interkontinentalen Ziele angesteuert wurden. Zum Ende der 1940er Jahre erfolgte eine Umorientierung auf die sowjetische Technik, bis in der Mitte der 1950er Jahre das Jet-Zeitalter einsetzte. Westliche Muster wie die Boeing 737 gewannen seit den 1990er Jahren die Oberhand. Flüge zu weit entfernten Regionen wie Tel Aviv oder Mexiko-Stadt folgten und die Ausweitung des Streckennetzes nach Manchester, Chicago, Toronto oder Bahrain nahm nahezu kein Ende mehr. Seit dem Jahr 2000 gehört die Czech Airlines nunmehr der Luftfahrtallianz SkyTeam an und seit 2007 hat die Airline mit der Gründung der Marke click4sky ebenfalls anderen Billigfluggesellschaften den Kampf angesagt. Im Jahr 2011 ist für die Czech Airlines die Zeit gekommen, die Tochtergesellschaft Holidays Czech Airlines ins Leben zu rufen.

Günstige Flüge mit dem Newsletter sichern

czechairlines-newsletter

Sind die Passagiere einmal mit der Czech Airlines unterwegs gewesen, werden sie auf die Vorzüge dieser Fluggesellschaft gewiss ab sofort nur selten verzichten wollen. Aus diesem Grunde liegt es natürlich nahe, den Newsletter der Fluggesellschaft unverbindlich und kostenfrei zu abonnieren, so dass der nächste günstige Flug ebenfalls auf diese Weise gesichert werden kann. Der Newsletter bietet seinen Lesern die Gelegenheit, stets über neue tolle Rabatte oder spannende Neuigkeiten informiert zu werden. Inwieweit die Abonnenten diese News zu ihren eigenen Gunsten nutzen, bleibt ihnen natürlich ganz allein überlassen. Die Registrierung für den Newsletter erfolgt mit der einmaligen Angabe der Mailadresse – ebenso unkompliziert erfolgt im Bedarfsfall die Abmeldung des Newsletters.

Die Treueprogramme

czechairlines-treueprogramm

Schon der erste Blick auf die Treueprogramme der Czech Airlines verrät, dass die Gutscheine bei Weitem nicht die einzige Möglichkeit sind, um von den Vorteilen der Fluggesellschaft zu profitieren. Bei einer Teilnahme an den Treueprogrammen erhalten die Passagiere zwar keinen Czech Airlines Gutschein im klassischen Sinne, dürfen sich jedoch auf besondere Bonuspunkte freuen, die bei den nächsten Flugbuchungen eingesetzt werden können. Je nachdem, welcher Zielgruppe die Flugreisenden angehören, kommt entweder das Treueprogramm ‚Ok Plus’ oder das Treueprogramm ‚Ok Plus Corporate’ in Frage. In Abhängigkeit der jeweiligen Treuepunkte sind die Boni jeweils in verschiedene Level unterteilt.

  • dank der Treueprogramme können sich die Teilnehmer wertvolle Bonuspunkte sichern, die bei darauf folgenden Flügen eingelöst werden können,
  • die Treueprogramme werden nach ‚Ok Plus’ sowie ‚Ok Plus Corporate’ unterteilt.